Mixpack Pro

Das MIXPACK Pro ist das leistungsstärkste PA System der MIXPACK Familie. Ein 15“ Subwoofer und zwei 6,5“ Lautsprecher sorgen für kraftvollen Sound mit 1000 Watt reiner Class AB Power. Die Satelliten rasten sicher auf der Rückseite des MIXPACK Pro ein, und für einen einfachen Transport sind Griff und Räder enthalten.

MIXPACK Pro bietet nicht nur Lautsprecher und ein professionelles Amp. Ein 10-Kanal Mixer ist ebenfalls enthalten, an dem Sie alles anschließen können – Musikinstrumente, Mikrofone oder sogar Ihr iPod. Mit nur vier Schrauben lässt sich der Mixer ganz einfach abnehmen und ins Audio Rack stellen. MIXPACK Pro lässt sich überall schnell und einfach aufstellen, ohne dass Sie jemals Einschränkungen an Qualität und Leistung in Kauf nehmen müssen. Lautsprecherständer sind enthalten und können für den Transport im Gehäuse untergebracht werden.

Der integrierte 24-Bit Digitaleffektprozessor und das 7-Band grafische EQ sorgen für das nötige Feintuning an Ort und Stelle. Zu den Effekten zählen Hall, Room Vocal & Plate Reverb, Mono & Stereo Delay (max Delay Zeit 650ms) Chorus, Flanger & Reverb Modulationen, Stereo Delay Chorus, Rev+Delay und Rev+Chorus Kombinationen. Mit insgesamt 256 Effekten, verteilt über 16 Typen mit jeweils 16 Variationen, sind Sie für jeden Auftritt an jedem Ort gerüstet.

Wenn der Auf- und Abbau schnell gehen muss und Sie viel Power, klaren Sound und Flexibilität benötigen, dann ist das MIXPACK Pro die ultimative Wahl. Ebenfalls erhältich sind das 600W MIXPACK und das 350W MIXPACK Express.

Technische Daten: 

Typ: 3-Wege Bi-Amp PA System plus passive Frequenzweiche in Satelliten

Niedrige Ausgangsleistung: 230 Watt RMS Class AB

MID-HIGH-Ausgangsleistung: 120 W + 120 Watt RMS Class AB

Belastbarkeit Peak: 1000 Watt Peak

Maximaler Schalldruckpegel @ 1m: 119.5 dB Sinus - 122.5 dB Peak (errechnet)

Übertragungsbereich:  45 Hz - 20 kHz @ -10 dB

Impedanz: Low-Mid/High Low 4 Ohm - Mid/high 8 Ohm

Übergangsfrequenzen: Aktiv 125 Hz @ 12 dB / Oct - Passiv 3000 Hz @ 12 dB / Oct mit elektronisch-dynamischen Schutzschaltungen

Verstärkerschutz: Low-Mid / High Soft Start - Kurzschluss - Ausgangsgleichspannung - Thermalschutz - Subsonic Filter @ 30 Hz - 24 dB / Oct - Limiter / Kompressor

Low Frequency: 15" / 385 mm - 2.5" Schwingspule

Mid Frequency: 4 × 6.5" / 165 mm - 1.5" Schwingspule

High Frequency: 2 × 1 " Kompressionstreiber - 1" Schwingspule

Horn Abstrahlwinkel: 80° H × 80° V

Gehäuse: Verstärktes Plastikgehäuse aus Polyproplyen


MIXER

Mikrofoneingang: Elektronisch-symetrische, diskrete Eingangskonfiguration

Übertragungsbereich: 10 Hz bis 55 kHz +/-3 dB

Klirrfaktor (THD&N): 0.04% @ +4 dBu 1 kHz

Gain: 35 dB

SNR (Signal / Rauschabstand): >94 dB

Line Eingang: Elektronisch-symmetrisch

Übertragungsbereich: 10 Hz bis 55 kHz +/-3 dB

Klirrfaktor (THD&N): 0.04% @ +4 dBu 1 kHz

Gain: 15 dB


Stereo Eingang / Ausgang

Line Eingang: Unsymmetrisch

Übertragungsbereich: 10 Hz bis 55 kHz +/-3 dB

Klirrfaktor (THD&N): 0.04% @ +4 dBu 1 kHz


Impedanzen

Mikrofoneingang: 1.4 kOhm

Channel Insert Return: 2.5 kOhm

Alle anderen Eingänge: 10 kOhm oder höher

Tape Out: 1 kOhm

Alle anderen Ausgänge: 120 Ohm


Equalizer

Hi Shelving: ±15 dB @ 12 kHz

Mid Bell: ±15 dB @ 2.5 kHz

Low Shelving: ± 15 dB @ 80 Hz


Alesis DSP

A/D und D/A Wandler: 24-Bit

DSP Auflösung: 24-Bit

Art der Effekte: Hall, Room, Vocal & Plate Reverbs, Mono & Stereo Delay (max Delay Zeit 650ms), Chorus, Flanger & Reverb Modulationen, Reverbs, Stereo Delay, Chorus, Reverb + Delay und Reverb + Chorus Kombinationen.

Presets: 256

Bedienelemente: 16-Position Preset Selector 16-Position Variation Selector


Bedienung & Monitoring

16-Position Preset Selector

Clip LED

Mute Schalter mit LED Anzeige


Main Mix

Noise (Bus noise)

Fader 0 dB Kanäle auf Mute: -85dB (ref:+4dBu)

Fader 0 dB alle Eingangskanäle zugewiesen und auf Unity Gain: -81 dBr (ref: +4 dBu)

Max Output: 27 dBu symmetrisch

Steuerelemente: 22 dBu symmetrische 1/4" Klinken

AUX Sends: Max Out 22dBu

Netzteil: AC - 220 / 240 V oder AC-100 / 120 Volt, umschaltbar.